Unser Missionsprojekt 2019 - Hoffnungs-Initiative für den Tschad

Der Tschad ist eines der ärmsten Länder der Welt. Die schlechte Schulbildung, verbreitete Arbeitslosigkeit und das mangelhafte Gesundheitssystem bilden einen Kreislauf, aus dem die Menschen kaum alleine entkommen. Das Evangelium ist nur im Süden des Tschad verbreitet.

Frontiers Deutschland hat den Tschad als eines der Schwerpunktländer ausgewählt .
Wir unterstützen drei Projekte aus den Bereichen

  • Bildung (pädagogische Qualifikation von Lehrern an christlichen Schulen)

  • medizinische Versorgung (Ausbildung von Ärzten)

  • Wirtschaft (Existenzgründerinitiative)