Gemeinde Aktuell

Das Wort der Woche

Es soll nicht durch Heer oder Kraft,
sondern durch meinen Geist geschehen,
spricht der HERR Zebaoth.
Sach. 4,6b

Herr, heiß mein Herz hoffen ohn Wanken Tag und Nacht!
Zeig mir den Himmel offen,
Dein Licht, Dein Gnad, Dein Macht!
Hilf Herz und Welt bezwingen durch Deinen Geist!
Lass mich, was Du mich heißt,
durch Deine Kraft vollbringen!

Arno Pötsch

Ab dem 10. Mai 2020 wieder Gottesdienste in der Martinskirche

Laut Verordnung der Landesregierung wurde das Versammlungsverbot für Gottesdienste unter strengen Auflagen gelockert. Wir dürfen wieder Gottesdienste in der Martinskirche feiern und tun dies gerne ab dem kommenden Sonntag.
Selbstverständlich steht dabei der größtmögliche Schutz vor Ansteckung im Vordergrund.

Das bedeutet:

  • Händedesinfektion beim Betreten der Kirche

  • Mindestabstand 2m

  • Mund-Nasen-Maske

  • Die Empore ist nicht zugänglich

  • Begrenzung der Plätze durch Mindestabstand

  • Verzicht auf gemeinsames Singen

  • Außerdem werden zur Rückverfolgung einer möglichen Infektionskette die Daten der Teilnehmenden gesammelt. Um die Daten vertraulich zu behandeln, werden diese in eine verschlossene Box eingeworfen und nach wenigen Wochen vollständig vernichtet, sodass die persönlichen Angaben nicht öffentlich einsehbar sind und nur dann genutzt werden, wenn im Laufe der kommenden 14 Tage unter den betreffenden Personen eine Covid-19-Erkrankung festgestellt wird.

Es sind sicherlich gravierende Änderungen zu den sonst gewohnten Gottesdiensten, aber dennoch freuen wir uns, dass wir wieder Gottesdienst feiern können. Gemeinsam werden wir diese schwierige Zeit durchstehen, wir bitten um tatkräftige Mithilfe bei der Einhaltung der Sicherheitsregeln.

Bis auf Weiteres bleibt das Angebot der Videogottesdienste in der Gemeindenachbarschaft aber erhalten. Diese können Sie dann über:
YouTube einsehen und anhören.

Wenn sie unsicher sind, oder Fragen zur Wiederaufnahme des Gottesdienstes haben, wenden sie sich gerne an das Pfarrer Heiko Zürn Telefon 07121/57143 oder 015734462722.

Kindergottesdienste sind von dieser Regelung leider nicht betroffen. Sie dürfen erst wieder aufgenommen werden, wenn auch die Kinderbetreuungseinrichtungen öffnen. Unser Kinderkirchteam bereitet aber für die Sonntage immer wieder tolles Material vor.
Gerne schicken wir unser Kiki-Blättle auch an sie, bitte unter:
kiki-ohmenhausendontospamme@gowaway.web.de melden.


Gottesdienste an Pfingsten

Der Gottesdienst am Pfingstsonntag findet bei gutem Wetter um 9.30 Uhr im Gemeindehausgarten (Gottesdienst im Freien) statt, bei Regen um 10.00 Uhr in der Martinskirche (die Glocken läuten auf 9.30 Uhr).


Am Pfingstmontag lädt Bronnweiler im Rahmen der Gemeindenachbarschaft um 10.00 Uhr zum Gottesdienst im Grünen im Pfarrgarten ein. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Marienkirche statt.

Das Opfer ...

...Nach dem Kollektenplan 2020 ist das empfohlene Opfer am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, für aktuelle Notstände bestimmt.
Hierzu ergeht folgender Opferaufruf des Landesbischofs:

‚Wir sind durch einen Geist alle zu einem Leib getauft‘ (1Kor 12,13). So feiern wir an Pfingsten die Verbundenheit der weltweiten Kirche Jesu Christi. Wir sind gerufen, uns zu freuen an der Gemeinschaft, die uns in Christus geschenkt ist. Und wir sind gerufen, ‚füreinander zu sorgen‘ (1Kor 12,25). Diesem Ruf wollen wir als Landeskirche folgen mit unserem Pfingstopfer. Es soll Geschwister weltweit unterstützen, die in Not sind oder sich für andere Notleidende einsetzen.  
So kam das Pfingstopfer des vergangenen Jahres Menschen zugute die von der Flutkatastrophe durch den Cyclone Idai im Süden von Malawi und Mosambik betroffen waren. Sie konnten mit dem Nötigsten unterstützt werden.
 Auch Ihr heutiges Opfer geht an notleidende Menschen in den Katastrophengebieten dieser Welt.
 
Gott segne Geber und Gaben.
Dr. h.c. Frank Otfried July Landesbischof


Auch auf unserem Instagramaccount erhalten sie aktuelle Informationen, sowie Gedanken verschiedener Gemeindeglieder.

  @sonntags_in_ohmenhausen



Digitale Gottesdienstangebote

Bis auf Weiteres bleibt das Angebot der Videogottesdienste in der Gemeindenachbarschaft Ohmenhausen, Bronnweiler und Gönningen aber erhalten.
Diese
und alle Gottesdienste der vergangenen Sonntage können Sie dann über:
YouTube einsehen und anhören.



Offene Kirche in Ohmenhausen

Normalerweise sind viele evangelische Kirchen geschlossen, auch unsere Martinskirche. Wir möchten in dieser Zeit aber einen neuen Weg gehen und die Kirche zur persönlichen Einkehr öffnen. Selbstverständlich sind dabei die entsprechenden Abstandsregeln zu beachten
.
Die Martinskirche ist in der kommenden Woche geöffnet am:

  • Mittwoch von 15.00-18.00 Uhr und

  • Sonntag von 9.30-11.00 Uhr.



So erreichen Sie uns:

Evangelische Kirchengemeinde Ohmenhausen
Am Kirchberg 7
72770 Reutlingen Ohmenhausen

Gemeindebüro: Tel. 07121/57143
Fax: 07121/580023
Mobil: 0157/50355688
E-Mail: pfarramt.ohmenhausen@elkw.de
Homepage: www.ohmenhausen-evangelisch.de

Pfarrer Heiko Zürn

Tel. 07121/57143
E-Mail: heiko.zuerndontospamme@gowaway.elkw.de

Vikar Nathanael Jung

nathanael.jungdontospamme@gowaway.elkw.de

Sekretärin Gabriele Kriegs:

Mo 14.30-17.00 Uhr, Di,  Do und Fr  9-11 Uhr
im Gemeindebüro: Tel. 07121/57143
E-Mail: gabriele.kriegs@elkw.de

Kirchenpflegerin Angelika Fauser:

Di 9-11 Uhr im Gemeindebüro: Tel. 07121/57143
E-Mail: angelika.fauser@elkw.de

Bankverbindung:

Kreissparkasse Reutlingen
IBAN DE70 6405 0000 0000 0583 99
BIC SOLADES1REU

Volksbank Reutlingen
IBAN DE39 6409 0100 0056 4250 07
BIC VBRTDE6R